Das Fazit

Erstellt am: 08. 08. 2016

Meine Damen und Herren,
was für ein spektakuläres Wochenende! Es wurde gelacht, es wurde geweint, aber vor allem konnte man sich vor Spannung kaum auf dem Sitz halten.

Zunächst einmal von unserer Seite ein ganz herzliches Dankeschön, an Alle, die da waren!
Die Fahrer und die Aussteller verdienen ein dickes Lob dafür, dass sie die Materialschlacht von Haßloch mitgemacht haben.

Achsbrecher Jenso Bereits vor den eigentlichen Wertungsläufen gab es den ersten kapitalen Schaden an einem Board, als Jens Kappel bei einem spektakulären Sprung beim freien Training seine Titan Hinterachse zerstörte. Das sollte aber nicht das Ende seiner Fahrt sein, denn Vollprofi wie er ist hatte er natürlich Ersatz parat.

Das war auch nicht das einzige Board das leiden musste.
Der Franzose Mathieu Bach zerlegte seine Hinterachse beim Sprung durch das Start - Ziel Tor in der dritten Runde des ersten Durchlaufs. Dadurch musste er den zweiten Durchlauf leider aussitzen. Zum dritten Run konnte aber ein Ersatzboard für Mathieu organisiert werden, sodass er seine Bestzeit nochmals verbessern konnte.
Ganz großen Applaus hat sich die Schweizerin Gabrielle Brunny verdient, die mit ihren 13 Jahren nicht nur die jüngste Teilnehmerin war, sondern auch die erste junge Dame, die überhaupt den Mut hatte sich im Starterfeld gegen gestandene Männer zu behaupten. Állez, Állez, Állez!

Nach dem letzten Durchlauf steht das Ergebnis wie folgt fest:
Die Schnellsten DreiDer einzige, der die 30 Sekunden Marke geknackt hat und somit erneuter Dirt-Track Meister ist Jens „Jenso“ Kappel mit einer Zeit von 29,62 Sekunden.
Dicht dahinter mit einer Zeit von 30,15 Sekunden kam der Schweizer Nicola „Bruce-Lee“ Morellini.
Mit dem dritten Platz musste sich der Franzose Thomas „Toma“ Latreuille zufrieden geben. Dieser war erst am Morgen der Meisterschaft mit dem Zug angereist und hatte deswegen leider nicht soviel Zeit den Kurs kennenzulernen wie die anderen Fahrer.

Das komplette Ergebnis der Elektro-Skateboard Dirt-Track Meisterschaft 2016 könnt ihr auf der Seite mit den Rundenzeiten nachlesen.

Streaming wird gestartet

Erstellt am: 04. 08. 2016

Ladies and Gentlemen,

Wie letztes Jahr wird auch dieses Jahr das Event fleißig ins Netz gestreamt. Dieses Jahr sogar mit Zwei Live Streams.

Stream 1 Ist eine fest installierte Kamera, die während der gesamten Dauer des Events laufen wird.

Stream 2 Ist nicht immer aktiv und überträgt nur die Highlights der Meisterschaft von einer Handkamera.

Wenn ihr also nicht dabei sein könnt, dann seid nicht traurig! Zieht euch den Stream rein.

Fahrer-Anmeldung Eröffnet

Erstellt am: 25. 05. 2016

Hallo liebe Freunde des gepflegten Elektro-Skate-Sports,

die Fahreranmeldung zur Meisterschaft ist ab jetzt offiziell eröffnet! Handelt schnell, denn der Platz im Starterfeld ist begrenzt.

Ihr habt maximal Zeit bis zum 17. Juli 2016 um euch anzumelden, wir bitten aber darum es nicht auf den letzten Drücker zu machen damit wir besser Planen können.

Die Startergebühr beträgt, wie im vergangen Jahr, sehr humane 10€.

Also, haut rein. Bis zum nächsten Update.

Go Go Galerie Gadget

Erstellt am: 13. 05. 2016

Hi folks,

Ab sofort könnt ihr euch an unserer schnieken Bilder Galerie und Video Galerie ergötzen. Doch damit nicht genug! Ihr dürft sogar eigene Bilder und Videos hochladen! Wer jetzt denkt er könne seine Sammlung pikanter Bilder auslagern, der irrt. Wir kennen euch. Deshalb werden die Inhalte erst auf der Seite angezeigt wenn wir sie freigeschaltet haben. Wenn ihr also von den letzten beiden Meisterschaften noch ein paar Bilder oder Videos habt, immer her damit!
Außerdem dürft ihr alle Bilder und Videos, die euch gut gefallen, mit einem Daumen hoch bewerten.

Noch mehr neues in Kürze.

euer Meisterschafts Team

Neue Webseite Online

Erstellt am: 06. 05. 2016

Hallo Leute,

voller Stolz und nach literweise Blut, Schweiß und Tränen können wir verkünden, dass die Webseite mit sofortiger Wirkung online ist. Ihr werdet euch sicher fragen: "Soll das alles sein?", "Wo kann ich mich anmelden?" oder "Wer seid ihr und was macht ihr in meinem Feed?". Keine Panik. Das hier ist nur der Anfang! Bleibt also dabei und schaut am Besten täglich rein. Die Seite wird in den kommenden Wochen noch gehörig aufgebrezelt. Mit tiefergelegt und Alles.

Wir sehen uns dann täglich hier und im August auf dem Dirt Track!

Bleibt geschmeidig. 

Dirt-Track Meisterschaft 2016

Erstellt am: 01. 03. 2016

Geneigte Elektro-Skateboard Freunde,

es ist wieder soweit! Auch dieses Jahr heißt es wieder im August in gewohnter Location "Ready, Steady, GO!" Bei den mittlerweile dritten Elektro-Skateboard Dirt-Track Meisterschaften in Haßloch messen sich wieder Fahrer aus den unterschiedlichsten Ländern dieses Planeten und kämpfen um die Trophäe und den Titel "Dirt-Track Meister" nach Hause zu holen.

Neben den eigentlichen Wertungläufen und dem Training gibt es auch dieses Jahr wieder ein tolles Rahmenprogramm für das Publikum:

Verschiedene Hersteller und Händler von Elektro-Skateboards und anderen E-Fortbewegungsmitteln werden aktuelle Modelle vorstellen, mit denen auch gerne eine Probefahrt unternommen werden darf.

DJ Camel wird die ganze Veranstaltung wieder Musikalisch untermalen und die Fahrer, sowie das Publikum kräftig auf Touren bringen.

Dem geneigten Elektro-Skateboard Fan wird auch wieder die Möglichkeit geboten verschiedene E-Skateboard Modelle auf der abgesperrten Straße und im Gelände Probe zu fahren.

Weitere Infos werden in den nächsten Tagen folgen.

Bleibt gespannt.